Datenschutz - Florale Werkstatt Anja Ersing

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Die Florale Werkstatt nimmt den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie sich Kunde der Floralen Werkstatt und beim Besuch unserer Webseite sicher fühlen. Nachfolgend finden Sie alle Informationen, welche Daten erhoben und wie sie verwendet werden.

1. NAME UND ANSCHRIFT DES VERANTWORTLICHEN
Verantwortlich für die Datenverarbeitung im Sinne des Art. 13 Abs. 1 lit. a) DS-GVO ist die Florale Werkstatt –Anja Ersing-Landhausstr. 8, 71634 Ludwigsburg, Telefon +49 (0)7141-899021,                   E-Mail: info@florales-anjaersing.de.

2. ALLGEMEINES ZUR DATENVERARBEITUNG
2.1. Umfang und Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten
Auf Grundlage des Art. 6 Abs. lit. b) DS-GVO speichert die Florale Werkstatt personenbezogene Daten ihrer Kunden, verarbeitet sie auch auf elektronischem Wege und nutzt sie zur Erfüllung der Aufgaben des Betriebes.

Folgende personenbezogenen Daten werden gespeichert:
- zum Zwecke der Rechnungserstellung: Name, Vorname und Anschrift (sofern das Einverständnis nach Art. 6 Abs. lit. a) vorliegt, werden auch Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse erfasst und gespeichert)

Weitere Daten werden nicht oder nur mit ausdrücklicher Zustimmung, ergänzender Zustimmung des/der Betroffenen erhoben.

Alle personenbezogenen Daten und Bankdaten werden durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen von Kenntnis und Zugriff Dritter geschützt.

Eine Übermittlung personenbezogener Daten in Drittstaaten findet nicht statt.

2.2 Datenlöschung und Speicherdauer
Wir speichern Ihre Daten nur, solange wir sie für die oben genannten Zwecke benötigen. In bestimmten Fällen sind wir rechtlich verpflichtet, auch danach noch Daten zu speichern, um bspw. Aufbewahrungsfristen seitens der Finanzbehörden zu erfüllen. So sind wir z.B. verpflichtet, Rechnungen für einen Zeitraum von zehn Jahren aufzubewahren.

3. AUFTRAGSDATENVERARBEITUNG
Bei der Einschaltung externer Dienstleister, denen personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt werden müssen, ist durch Abschluss eines entsprechenden Vertrages sichergestellt, dass die Datenschutzbestimmungen in gleicher Weise auch vom beauftragten Unternehmen eingehalten werden. Im Rahmen folgender Auftragsverabreitungsvereinbarungen werden personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben:

3.2 Webhosting
Um unsere Webseite betreiben zu können nutzen wir einen Hostingprovider. Dieser Hostingprovider ist die 1&1 Internet SE. Weitere Informationen zur Datenspeicherung beim Besuch unserer Internetseite finden Sie unten unter 4.1. Adresse der 1 & 1 Internet SE und URL mit deren Datenschutzhinweisen: 1&1 Internet SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur; https://hosting.1und1.de/terms-gtc/terms-privacy/.

4. Florale Werkstatt-WEBSITE
4.1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung
Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser Dienstleister 1 & 1 automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Es werden keine personenbezogenen Daten von Websitenbesuchern gespeichert, damit keine Rückschlüsse auf die einzelnen Besucher gezogen werden können. Die Speicherung der Daten erfolgt ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots für einen Zeitraum von 7 Tagen. Es werden folgende Daten erhoben:
• Referrer (zuvor besuchte Webseite)
• Angeforderte Webseite oder Datei
• Browsertyp und Browserversion
• Verwendetes Betriebssystem
• Verwendeter Gerätetyp
• Uhrzeit des Zugriffs
• IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)

4.2. Cookies
Für unsere Website nutzen wir Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die im Rahmen Ihres Besuchs unserer Website von unserem Webserver an Ihren Browser gesandt und von diesem auf Ihrem Rechner für einen späteren Abruf vorgehalten werden. Sie dienen dazu, unser Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Wir setzen hierfür sogenannte Session-Cookies (auch temporäre Cookies genannt) ein, also solche, die ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung unserer Website zwischengespeichert werden. Nach Abschluss Ihres Besuchs und Beenden des von Ihnen verwendeten Internet-Browsers werden derartige Session-Cookies automatisch gelöscht. Darüber hinaus verwenden wir auch Cookies, die über einen Nutzungsvorgang hinaus auf Ihrem Computer eingesetzt werden.

Eine Erhebung oder Speicherung personenbezogener Daten in Cookies findet in diesem Zusammenhang durch uns nicht statt. Wir setzen auch keine Techniken ein, die durch Cookies anfallende Informationen mit Nutzerdaten verbinden.

Ob Cookies gesetzt und abgerufen werden können, können Sie durch die Einstellungen in Ihrem Browser selbst bestimmen. Sie können in Ihrem Browser etwa das Speichern von Cookies gänzlich deaktivieren, es auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie automatisch benachrichtigt, sobald ein Cookie gesetzt werden soll und Sie um Rückmeldung dazu bittet.


5. BETROFFENENRECHTE
Im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen Ihnen die folgenden Rechte zu:
Sie haben gemäß Art. 15 DSGVO das Recht Auskunft über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Dies bedeutet, dass Sie das Recht haben, von uns eine Bestätigung verlangen zu können, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden oder nicht. Wenn dies der Fall ist haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten. Das Recht auf Auskunft umfasst, unter anderem, die Verarbeitungszwecke, die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden und die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt wurden oder werden.
Sie haben das Recht, eine Kopie der personenbezogenen Daten, die von uns verarbeitet werden, zu erhalten.
Sie haben gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, unrichtige Daten berichtigen zu lassen. Dies bedeutet, dass Sie von uns die Berichtigung unrichtiger, Sie betreffender personenbezogener Daten verlangen können. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen.
Sie haben gemäß Art. 17 DSGVO das Recht, dass Sie betreffende personenbezogene Daten gelöscht werden. Dies bedeutet, dass Sie unter bestimmten Voraussetzungen das Recht haben, von uns zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten gelöscht werden und wir verpflichtet sind, personenbezogene Daten zu löschen.
Sie haben gemäß Art. 18 DSGVO das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Dies bedeutet, dass in diesem Fall die entsprechenden Daten markiert und von uns nur für bestimmte Zwecke verarbeitet werden (z.B. mit Ihrer Einwilligung oder um rechtliche Ansprüche geltend zu machen).
Sie haben gemäß Art. 20 DSGVO unter bestimmten Voraussetzungen, das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln.
Wenn Sie uns eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ein solcher Widerruf berührt nicht die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung. Sie können Ihre Einwilligungseinstellungen z.B. jederzeit per E-Mail an info@florales-anjaersing.de widerrufen.
Sie haben zudem das Recht, sich an die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden, insbesondere in dem EU-Mitgliedstaat Ihres gewöhnlichen Aufenthalts oder in dem ein Verstoß gegen die DS-GVO behauptet wird.
Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder wenn personenbezogene Daten zum Zweck des Direktmarketings verwendet werden, jederzeit gegen unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen und wir können verpflichtet sein, Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zu verarbeiten.
Zusätzlich, wenn personenbezogene Daten verarbeitet werden, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Dies gilt auch für Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. In diesem Fall werden die personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke von uns verarbeitet.
Zur Ausübung Ihres Widerspruchsrechts, senden Sie uns bitte soweit möglich eine E-Mail an info@florales-anjaersing.de.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü